Wir führen Flachdachsanierungen in Hamm und Umgebung durch

Kontakt aufnehmen

Wir führen Flachdachsanierungen in Hamm und Umgebung durch

Kontakt aufnehmen

Das Flachdach definiert sich nicht allein über seine fehlende oder sehr geringe Neigung von unter 10°. Als Flachdach gelten alle Dächer, für die eine wasserdichte Abdichtung notwendig ist. Flachdächer bieten bei gleicher verbauter Fläche mehr Platz, da es keine Dachschrägen gibt. Allerdings sind Flachdachkonstruktionen oft undicht. Schäden in der Dachhaut führen zu eindringendem Wasser, das je nach Grad der Schädigung die gesamte Dachkonstruktion in Mitleidenschaft ziehen kann. 

Heutzutage wird der alte Aufbau von Flachdächern, solange es nur irgendwie möglich ist, auf dem Gebäude belassen. Die sogenannte Kahlschlagsanierung, also die vollständige Demontage eines schadhaften Daches und dessen kompletter Neuaufbau, werden kaum noch angewandt. Stattdessen werden die mangelhafte Abdichtung und andere bauphysikalische Defizite des Altdachs heute mit ergänzenden, zusätzlichen Schichten behoben.

Mit Erfahrung ans Werk

Schäden an Flachdächern oder ungenügende Wartung kann rasch zum Problem für das gesamte Gebäude werden. Gelangt Feuchtigkeit oder Wasser an die Bausubstanz, so kann diese rasch Schaden nehmen. Wir erledigen für Sie in Hamm und Umgebung regelmäßige Wartung, rasche Reparatur und Behebung von Schäden am Flachdach.

Die abdichtungstechnischen Herausforderungen bei einem Flachdach sind neben den Detailanschlüssen (Wasserabläufe, Entlüftungsrohre, Dachdurchdringungen etc.) vor allem die Anforderungen ans Material. Ständige UV-Belastung, permanente Temperaturschwankungen, Witterungsprozesse und stehendes Wasser beanspruchen die Dachhaut im höchsten Maße. Wir haben uns genau dieser Herausforderung gestellt und beweisen seit über 35 Jahren, dass ein dichtes Flachdach nicht nur möglich, sondern selbstverständlich ist.

Rufen Sie uns an